Darmsanierung - Der Darm. Das zweite Gehirn.


Der Darm gilt als das „zweite Gehirn in unserem Körper: Mit einer Länge von etwa sechs Metern, einer Oberfläche von 200 Quadratmetern und einer größeren Ansammlung von Nervenzellen als im Gehirn, beeinflusst das größte Verdauungsorgan mit seiner Funktion unmittelbar unsere Gesundheit.
Genau genommen beginnt jede Gesunderhaltung und Gesundung mit einer Darmreinigung. Ablagerungen alter, schlecht verdauter und nicht ausgeschiedener Speisereste können sogar Jahrzehnte in den Darmzotten als ständige Giftherde liegen. Nahezu jeder Mensch ist von mindestens einer Parasitenart befallen und unser Körper ist mit Schwermetallen belastet. Viele Menschen wissen nicht, dass diese Tatsachen zu den Ursachen ihres Unwohlseins und ihrer Beschwerden gehören. Eine gezielte Reinigung kann Erstaunliches bewirken.
Wichtiger Faktor zur reinigenden Verdauung sind genügend Ballaststoffe und eine gesunde Mikroflora im Darm.
Unsere Produkte unterstützten die Mikroflora und enthalten wertvolle Ballaststoffe. Die gelösten Ablagerungen und Gifte werden absorbiert und ausgeschieden. Es dient der Darmhygiene und fördert die Verdauung.
In der 2-monatigen intensiven Darmreinigungskur können Sie normal essen. Ihr Darm wird von Schlacken und Giften befreit und ein gesundes Darmmilieu wird aufgebaut, sowie Pilze, Parasiten, schädliche Bakterien und Viren abgetötet. Und das auf ganz natürliche gesunde Art und Weise.
Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Interessiert? Fragen Sie nach Informationen. Wir beraten Sie gerne.